….Denn der nicht so schöne und unnatürliche Weg ist herauszufinden, was deine Nachbarn ticken lässt? Mein Nachbar ist narzisstisch, kümmert sich nicht viel um seine eigene Frau, Kinder oder Übertretung in unseren Hof, aber er kümmert sich wirklich “viel” um sein Geld. Der Einfachheit halber gruppieren wir alle fiesen Nachbarn in drei Kategorien, von den kleinsten bis zu den ärgerlichsten, und überlegen Sie für jeden Handlungsvorschläge. Ich lebe und arbeite von meiner Wohnung. Gruselige Nachbarn, die von betrügerischen Versicherungen und Arbeiter-Vereinbarungen leben, sind unten eingezogen. Sie überwachen die Toilettennutzung und halten mich die ganze Nacht mit 24/7 Lärm auf dem Laufenden. Sie verstoßen gegen unsere Stadtlärmverordnung und die Ruhezeitender, aber der Vermieter weigert sich, dies durchzusetzen. Sie haben sich als zu ignorant erwiesen, um auf höfliche Anfragen zu reagieren oder Richtlinien einzuhalten. Das einzige Heilmittel, das einmal in einer großen Zeit funktioniert, ist, ihnen ihre eigene Medizin zu geben, damit sie erkennen, wie es sich anfühlt. Mit dem chronisch Unhöflichen – Sie sind gezwungen, sich zu bewegen.

Stuck-up ignorant snobby Nachbarn. Besessen von ihren Rasenflächen, keine Rücksicht. Ein seltsamer Stalker, der herumgeht und gute Leute verleumdet. Ich kann es kaum erwarten, hier rauszukommen. Horatio, ich glaube, sie hat gesagt, dass ihre Nachbarn ihre Toilettennutzung überwachen. Warum müssen Sie jeden angreifen, der hier postet? Die meisten Leute beschweren sich nicht gerne oder berichten nicht über andere, aber manchmal ist es der einzige Ausweg. Wenn Ihre Nachbarn langfristige Mieter sind, stehen die Chancen gut, dass sie nicht vertrieben werden wollen. Wenn dies zutrifft, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Problem gelöst wird, bevor Sie es überhaupt wissen. Eine schöne, natürliche Möglichkeit ist es, große immergrüne Bäume zu pflanzen, die als Strauch oder Hecke angebaut werden können, um Höhe und Breite zu kontrollieren. Ich habe die läsigsten Nachbarn, also waren die ersten Pflanzen, die ich in den Boden legte, in einem Pflanzgebiet, das ihren lästigen Gesichtern am nächsten war, eine Bucht Laural (Laurus nobilis), Ananas Guava (Feijoa sellowiana), und für Sträucher (Viburnum, Photinia) und viel Bambus. In der SF Bay Area funktioniert Bambus großartig, weil er nach ein paar Jahren sehr schnell wächst, und wenn man sie wieder ärgern will, Pflanze Black Bamboo (Phyllostachys nigra), weil es sehr invasiv ist und auch in ihrem Hof wachsen wird, und wenn sie keine Gärtner sind, wird der Schwarze Bambus ihren Hof übernehmen oder Golden Bamboo (Bambusa `Alphonse Karr`) pflanzen, oder wenn Sie den Blick auf ein hässliches großes Haus oder Mehrfamilienhaus bedecken möchten, probieren Sie den Riesenholz-Bambus (Bambusa oldhammii) und den gleichen Baum/Sträucher oben aufgeführt.